Willkommen

Kreissportbund Wittenberg e.V.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Kreissportbundes Wittenberg e.V.

Auf den nachfolgenden Seiten finden sie alles Wissenswerte zu unserem Kreissportbund. Unser Anliegen ist es, Vereinen und Sportfreunden eine Plattform der Kommunikation und der Information zu präsentieren sowie alle Bevölkerungsschichten zum Sporttreiben zu motivieren.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen im Namen des Kreissportbundteams ein herzliches "Sport frei" - Ihr Partner zu Fragen des Vereinssports.

Uwe Loos
Präsident des Kreissportbundes Wittenberg

ACHTUNG

Förderung im Kinder- und Jugendsport 2020 geändert

Das Sportjahr 2020 ist für die Sportvereine im Landkreis Wittenberg kein einfaches. Nach überstandenem Lockdown, der Breitensport in unserem Landkreis stand komplett still, versuchen sich jetzt die Vereine wieder auf einen regelmäßigen Trainings- und Wettkampfbetrieb vorzubereiten. Hatte der Kinder- und Jugendbereich durch die Corona-Einschränkungen besonders zu leiden, zeigten sich in der Pandemiezeit viele Vereine erfinderisch und haben den Kontakt zu ihren jungen Sportlerinnen und Sportlern nicht abreißen lassen. Verschiedene neue Trainingsmethoden wurden ausprobiert, um trotz aller Schwierigkeiten und Umstände zum Sporttreiben zu animieren.

Für diese Ausnahmesituation hat der Kreissportbund Wittenberg e.V. gemeinsam mit dem Landkreis Wittenberg jetzt eine Sonderregelung vereinbart. So wird die aktuelle Kinder- und Jugendförderung für das laufende Kalenderjahr ausgesetzt. Die zur Verfügung stehenden 90.000 Euro sollen als Soforthilfe an alle Vereine mit Kinder- und Jugendarbeit ausgezahlt werden. Diese Auszahlung erfolgt ohne vorherige Antragsstellung beim Kreissportbund. Ziel dieser Corona-Soforthilfe ist es, ohne hohen bürokratischen Aufwand, den Vereinen und ihren Kinder- und Jugendabteilungen zu danken und zu unterstützen. Die Berechnung erfolgt anhand der in der IVY-Datenbank hinterlegten Zahlen (Stand 31.12.2019). KSB-Geschäftsführer Daniel Gehrt: „Wir freuen uns, dass wir in der schwierigen Zeit eine unbürokratische Lösung für unserer Sportvereine erarbeiten konnten und die direkte Arbeit im Kinder- und Jugendsport fördern.“ Die Finanzspritze erhalten 130 Sportvereine mit 5.292 Kindern und Jugendlichen. Gehrt dankt besonders den Mitgliedern des Jugendhilfeausschusses sowie des Haushalts- und Finanzausschusses des Kreistages Wittenberg für die Unterstützung in der schwierigen Situation.

Bei Fragen steht Ihnen Daniel Gehrt zu Verfügung.
E-Mail: gehrt@ksb-wittenberg.de
Telefon: 03491 45 93 550

Zum Neuafbau der Kinder- und Jugendarbeit im Kreissportbund sucht der KSB:

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen/e Sportjugendpfleger/in.
Alle weiteren Informationen können Sie der Stellenausschreibung entnehmen.

Stellenausschreibung_KinderJugendarbeit_2020

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen/e Vereinsbetreuer/in Kinder- und Jugendarbeit.
Alle weiteren Informationen können Sie der Stellenausschreibung entnehmen.

Stellenausschreibung_Sportjugendpfleger_2020

Bei Fragen zur Stelle steht Ihnen Daniel Gehrt zu Verfügung.
E-Mail: gehrt@ksb-wittenberg.de
Telefon: 03491 45 93 550

Es wird wieder sportlich - Bildungsbereich startet wieder

Bei Fragen zur Stelle steht Ihnen Daniel Gehrt zu Verfügung.
E-Mail: gehrt@ksb-wittenberg.de
Telefon: 03491 45 93 550

Neue Veranstaltungsreihe - der SPORTDIALOG

Der Kreissportbund Wittenberg startete Ende November den ersten SPORTDIALOG im Landkreis Wittenberg. Ziel der neuen Veranstaltungsreihe soll der Austausch mit den Sportvereinen im Einzugsgebiet des KSB sein.

Alle weiteren Informationen sowie die PowerPoint des ersten SPORTDIALOG finden Sie hier.

NEUE BILDUNGSTERMINE ONLINE



Zur Übersicht: Termine 2020



2020 Kreissportbund Wittenberg e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum | Disclaimer | Bildnachweise | Cicero Design GmbH