Fortschritt statt Frust: Mit Hauptamt deinem Verein Antrieb geben

Online-Informationsveranstaltung von Klubtalent

Auf deinem Tisch landen immer mehr Aufgaben, “weil’s sonst keiner macht?” Du würdest gerne Projekte zu Arbeitszeiten in Schulen und anderen sozialen Organisationen durchführen, weißt aber nicht, wie du und all die anderen Ehrenamtlichen das mit dem Vollzeit-Job umsetzen sollen? Du würdest gerne endlich digitale Infrastrukturen einführen oder mal an der Strategie arbeiten, weißt aber gar nicht, wann du oder die anderen das neben den 1.000 “sollte jetzt sofort erledigt werden”-Baustellen noch machen sollt? Zur Ruhe setzen? Lieber nicht, denn nach dir kommt niemand mehr.

Für all diese Probleme in Vereinen gibt es eine Lösung: bezahltes Hauptamt. Wie du einen Traumjob in deinem Verein für dich - oder jemanden anderes - schaffen kannst, zeigen wir dir.

Du erfährst:

  • Wieso das nicht utopisch ist, egal ob ihr als Verein groß oder klein seid
  • Wie eine Stelle finanziert werden kann und was Selbstbewusstsein damit zu tun hat
  • Welche Aufgaben eine hauptamtliche Vereinsmanagement-Stelle übernimmt
  • Wieso ihr dann nicht Ehrenamtliche verliert, sondern im Gegenteil gewinnt
  • Erfolgsbeispiele von Vereinen, die diesen Schritt gewagt haben

Referentin Lisa Steffny: 

Lisa ist im Sport zu Hause: Egal, ob als aktive Spielerin, Trainerin oder als Vorstandsmitglied.  In ihrem Masterstudium in „International Sport Development & Politics“ beschäftigte sie sich zudem intensiv mit den Chancen und Herausforderung der deutschen Sportlandschaft. Darüber hinaus kennt sie durch verschiedene Tätigkeiten auch die Verbandslandschaft aus eigener Hand.

Weitere Infos zu Lisa und Klubtalent findest du hier: www.klubtalent.org

Alle Interessierten melden sich bitte über die E-Mailadresse gehrt@ksb-wittenberg.de an.  Für Fragen zur Info-Veranstaltung steht Ihnen unser Geschäfstführer Daniel Gehrt zur Verfügung.