Trainingsmethoden im Sport

In dieser Weiterbildung soll es um verschiedene Trainingsmethoden, besonders aber um das HIT (high intensity individual training) Training gehen. Wir werden die Begriffe und den Aufbau eines solchen Trainings erklären. Was sind die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Trainingsmethoden. Zum Abschluss wird ein sportartspezifisches HIT Training erstellt und die Praxis umgesetzt. 

Referent: Matthias Schulze - Physiotherapeut
Ort/Sporthalle:  
Gebühr: 20,00 € (Mitglieder)
30,00 € (Nichtmitglieder)
anerkannt für  Übungsleiter-Lizenzen

Online-Anmeldung